Zahnspange Dr. Kröll
Lade Seite - einen Moment bitte...

Dr. Ingeborg Kröll
FA für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Zahnregulierungen für Kinder und Erwachsene
Freistädterstr. 16, 4040 Linz
Tel +43 (732) 700.110
ingeborg.kroell@aon.at

»Cool sein mit Zahnspange?

Klar! Kein Problem.«

Was wir für Ihre Zähne tun können

Die Aufgaben der Kieferorthopädie

Kieferorthopädie beschäftigt sich mit der Erkennung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Häufig sind diese Fehlstellungen auch mit Funktionsstörungen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich verbunden.
Im Gegensatz zur Kieferchirurgie wird jedoch nicht operiert, sondern mit Hilfe von Apparaturen (Zahnspangen) die Fehlstellungen "unblutig" korrigiert.

Warum wir uns spezialisiert haben

Die enormen Fortschritte in der Kieferorthopädie in den letzten Jahrzehnten haben eine Spezialisierung notwendig gemacht, um eine optimale Beratung und individuelle Behandlung nach dem neuesten Wissensstand zu gewährleisten.

Was wir für Ihre Zähne tun können

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch wird eine Diagnose erstellt und ein Behandlungsplan entwickelt. Bei Bedarf arbeiten wir auch mit anderen Fachdisziplinen zusammen, wie HNO-Fachärzten, Logopäden oder Physiotherapeuten.

Moderne Kieferorthopädie ist mehr als Zahnspangen!

Wir arbeiten:

  • für Ihr funktionstüchtiges Kauorgan bis ins hohe Alter
  • für Ihr strahlendes Lächeln!

Wir sind qualifizierter Wahlkieferorthopäde der Österreichischen Sozialversicherungen.

Seit 1.7.2015 gibt es für Zahnfehlstellungen der Gruppe IOTN 4+5 vor dem 18.Lebensjahr eine erhöhte Refundierung durch die Versicherung. Da ich Wahlarzt bin, erhalten sie nach erfolgter Bewilligung 80% des Kassentarifs durch ihre Versicherung ersetzt, die restlichen Kosten sind Selbstbehalt.

Im Rahmen der Behandlungsplanung werden die individuellen Behandlungskosten ermittelt und vor Behandlungsbeginn mitgeteilt. Für eine festsitzende Zahnspange werden zur Zeit ca. EUR 4.500,- bis 5.000,- verrechnet.

↑ zum Anfang

Unsere Praxis

Ein freundliches Ambiente in unserer Praxis ist uns sehr wichtig - besonders für Kinder und Jugendliche.

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen!

Unser Team
Wir sind für Sie da:
Mo 9.00 - 11.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Di-Do 8.30 - 11.00 und 13.00 - 17.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Behandlungstermin: Tel +43 (732) 700.110

Bei uns in der Praxis gibt's außerdem gratis WLAN!

↑ zum Anfang

Unser Team

Zur Person: Dr.med. Ingeborg Kröll

  • Medizinstudium an der Universität Innsbruck, 1989 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde
  • Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin am LKH Steyr
  • Facharztausbildung für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde an der Universität Innsbruck, Facharztprüfung 1997
  • praktische Arbeit an der Abteilung für Kieferorthopädie am AKH Linz
  • zahlreiche fachspezifischer Fortbildungen bei international anerkannten Spezialisten, wie zum Beispiel:
    • Univ.-Prof. Dr. Richter (Univ. Innsbruck)
    • Univ.-Prof. Dr. Hasund (Univ. Hamburg)
    • Univ.-Prof. Dr. Melsen (Univ. Aarhus)
    • Univ.-Prof. Dr. Miethke (Charité Berlin)
    • Univ.-Prof. Dr. Bantleon (Univ. Wien)
    • Univ.-Prof. Dr. Zachrisson (Univ. Oslo)
  • November 2005 Eröffnung der kieferorthopädischen Praxis in Linz / Urfahr
  • laufende Weiterbildung
↑ zum Anfang

Die Behandlung

Dieser Platz reicht bei weitem nicht aus, um alle Möglichkeiten moderner Zahn- und Kieferregulierung umfassend darstellen zu können. Die rasante Entwicklung der letzten Jahrzehnte hat eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Korrektur von Fehlstellungen gebracht - sowohl festsitzende als auch abnehmbare Zahnspangen aller Art.

Wenn Sie mehr wissen wollen

Auf der Homepage des VÖK - Verband Österreichischer Kieferorthopäden finden Sie viele interessante und nützliche Informationen und Tips!

Beispiele der erfolgreichen Zahnegulierung in unserer Praxis!

Wir sind zertifizierter invisalign® Behandler für die »unsichtbare« Zahnregulierung!

So funktioniert's: Ihre Invisalign-Behandlung wird mit einer Reihe fast unsichtbarer, herausnehmbarer »Aligner« durchgeführt, die Sie alle zwei Wochen gegen einen neuen Satz Aligner wechseln. Jeder Aligner wird speziell für Ihre Zähne maßgefertigt. Durch Wechseln der einzelnen Aligner werden Ihre Zähne Schritt für Schritt, Woche für Woche näher an die Endposition gebracht. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.invisalign.de oder im persönlichen Gespräch mit uns.

↑ zum Anfang

Beispiele

Auch wenn es unser Beruf ist, an Ihren Zähnen zu »arbeiten«, so wissen wir auch, dass Detailaufnahmen eines weit geöffneten Mundes nicht immer sehr schön anzusehen sind. Trotzdem würden wir Ihnen gerne in Form von Bildern zeigen, was alles möglich ist. Sollten Sie sich die Bilder gerne ansehen wollen, so klicken Sie bitte auf den unten stehenden Button, um die Bilder einzublenden.

↑ zum Anfang

Lageplan

Praxis Dr. Kröll
Parkmöglichkeiten:
Patientenparkplatz im Hof (Einfahrt Gstöttnerhofstr.)
Parkhaus "LentiaCity" - 2h gratis parken
Parkplatz am Jahrmarktgelände - gratis
Kurzparkzonen in der Umgebung - gebührenpflichtig
»Öffi«-Haltestellen:
Mühlkreisbahnhof
Linz Linien AG, Linien 1, 2, 3, 33, 38
Bundesbus
↑ zum Anfang